Seit über 40 Jahren werden in unserem bäuerlichen Familienbetrieb, in Bilm, Legehennen  gehalten. Bereits 1967 baute mein Vater, Herbert Bartels, die alten Kuhställe zu Hühnerställen um. 1996 übernahm ich, Dirk Bartels, den elterlichen Betrieb. Um die steigende Nachfrage nach Eiern aus Bodenhaltung bedienen zu können, entschied ich mich, die alten Stallungen und unsere alte Scheune abzureissen. Dieser neue Stall entspricht den neuesten Tierschutz- und Hygienevorschriften. Auch der in den Neubau integrierte Verpackungsraum, wurde nach den neuesten Bestimmungen der EU-Richtlinien konzipiert. Hier werden die leckeren Bartels-Frischeier sortiert und verpackt. Der letzte Stall wurde im Jahre 2009 auf Kleingruppenhaltung umgestellt.   Alle vier Ställe sind mit einem modernen Lüftungscomputer ausgestattet, sodass die Hühner immer ein angenehmes Stallklima und genügend Frischluft vorfinden. Unterstützt wird dieses durch wöchentliches Misten.Da ich einer landwirtschaftlichen Betriebsgemeinschaft zugehöre, habe ich die Möglichkeit, den Hühnermist, ökologisch sinnvoll, auf unseren Feldern, als hoch- wertigen Dünger einzusetzen.     In den folgenden Jahren wurden zwei weitere Ställe zur Bodenhaltung um- und ausgebaut. Eierhandel Bartels Inh. Dirk Bartels / Im Winkel 4 A / 31319 Sehnde / Bilm / Tel: 05138-5284